Stadt Sontra

Marktplatz 6
36205 Sontra

 

Tel. (05653) 9777-0

Fax. (05653) 9777-50

 

Montag - Mittwoch

8:30 Uhr - 12:00 Uhr &

13:30 Uhr - 16:00 Uhr


Donnerstag

8:30 Uhr - 12:00 Uhr &

13:30 Uhr - 18:00 Uhr


Freitag

8:30 Uhr - 12:00 Uhr

 

Öffnungszeiten Bürgerservice

Montag - Mittwoch
8:00 Uhr - 12:00 Uhr &

13:30 Uhr - 16:00 Uhr

 

Donnerstag

8:00 Uhr - 12:00 Uhr &

13:30 Uhr - 18:00 Uhr

 

Freitag

8:00 Uhr - 12:00 Uhr


Samstag

10:00 Uhr - 12:00 Uhr

Sprechen Sie lieber mit Ihrem Kind!

 

Werratal Tourismus

 

 

Mobilfalt

 

 

 

100-ee_Kongress

 

 

Land(auf)Schwung

 
Link verschicken   Drucken
 

Die Stadt Sontra sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Stadtmanager/in

Sontra, den 10.03.2017

Die Stadt Sontra (ca. 8.100 Einwohner) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

 

Stadtmanagerin/Stadtmanager

 

Im Jahr 2016 wurde der Kooperationsvertrag „SontrAktiVereint – Haus der aktiven Bürgerschaft“ zwischen der Landesstiftung „Miteinander in Hessen“ und der Stadt Sontra geschlossen. Ziel dieses Kooperationsvertrages ist die Förderung und Unterstützung unterschiedlicher Facetten bürgerschaftlichen Engagements (Vereine, Aktionsgemeinschaften, Selbsthilfegruppen, Jugendparlamente etc.) in Sontra.

 

Ihre Hauptaufgabe ist die umsetzungsorientierte Weiterführung der bereits erarbeitenden Ziele und Ideen, die Initiierung neuer Projekte sowie die Erstellung eines Leitbildes für die gesamte Stadt. Dabei sollten Sie eng mit den Akteuren vor Ort zusammenarbeiten.

 

Ihre Aufgabenschwerpunkte sind:

  • Die Entwicklung eines Leitbildes für die Stadt Sontra.

  • Die Unterstützung der ehrenamtlichen Gremien.

  • Die Entwicklung/Konkretisierung neuer und bestehender Projektideen.

  • Die Begleitung der städtebaulichen Entwicklung.

  • Die Koordinierung der Bürgerbeteiligung.

  • Die Initiierung und Moderation von Arbeitsgruppen.

  • Die Vernetzung regionaler Akteure und Projekte (Schaffung von Synergien).

  • Die Vor- und Nachbereitung sowie die Durchführung von Arbeitstreffen und Veranstaltungen.

  • Die Zusammenarbeit mit den zuständigen Fach- und Förderbehörden.

  • Die Fördermittelrecherche sowie die Abrechnung von geförderten Programmen.

  • Projektmanagement und –umsetzung in den Bereichen City-, Standort- und Tourismusmarketing

  • Informationsstelle und Kommunikator für alle Beteiligten Partner zur Bündelung der Aktivitäten der unterschiedlichen Interessengruppen (Politik, Stadtverwaltung, Wirtschaft, Vereine und Bürger)
  • Beratung und Vernetzung der Vereine und Stärkung des bürgerschaftlichen Engagements

 

Änderungen in den Aufgabenbereichen bleiben vorbehalten.

 

Wir wünschen uns:

  • Ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Marketing, Stadt- und Regionalentwicklung, Geographie, Raum- und Stadtplanung, Volkswirtschaftslehre oder vgl. Qualifikation. Organisatorische Fähigkeiten und Erfahrungen in Projekt- und Netzwerkarbeit.

  • Kenntnisse in Moderations- und Präsentationstechniken (eine räumlich-analytische Herangehensweise).

  • Gute EDV-Kenntnisse (Microsoft Office).

  • Sicheres Auftreten sowie gute kommunikative Fähigkeiten.

  • Eigeninitiative und ein hohes Maß an Flexibilität und Belastbarkeit.

  • Bereitschaft, regelmäßig am Abend sowie den Wochenenden Termine wahrzunehmen.

  • Führerschein der Klasse B sowie die Bereitschaft, das Privatfahrzeug auch für berufliche Zwecke einzusetzen.

    Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Beschäftigung. Die regelmäßige, durchschnittliche, wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Die Eingruppierung erfolgt in Entgeltgruppe 11 TVöD. Die Einstellung erfolgt zunächst befristet für 2 Jahre. Dienstort ist das Rathaus der Stadt Sontra.
     

Wenn Sie die oben genannten persönlichen Voraussetzungen erfüllen und wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung bis spätestens 31.03.2017 mit den üblichen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Lichtbild und Zeugnisse in Kopie und ohne Klarsichthüllen, Hefter oder ähnlichem), gerne auch elektronisch, an den

 

Magistrat der Stadt Sontra

Personalverwaltung

Marktplatz 6

36205 Sontra

E-Mail: stadtverwaltung@sontra.de.

 

Weitere Informationen erhalten Sie unter Tel. 05653 9777-16, Frau Rößler oder unter 05653 9777-13, Herr Kniepkamp.

 

Bitte beachten Sie, dass die eingereichten Unterlagen aus Kostengründen nicht zurückgeschickt werden. Verzichten Sie daher bitte auf das Einreichen von Schnellheftern oder Bewerbungsmappen und reichen Sie keine Originale ein. Sollten Sie eine Rücksendung Ihrer eingereichten Unterlagen wünschen, legen Sie Ihrer Bewerbung bitte einen ausreichend frankierten und an Sie adressierten Rückumschlag bei. Ist dies nicht der Fall, werden die Unterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet.

 

Die Stadt Sontra fördert die berufliche Entwicklung von Frauen. Die Bewerbungen von Frauen sind daher ausdrücklich erwünscht und erhalten bei gleicher Qualifikation den Vorzug.

 

Bewerbungen von schwerbehinderten und diesen gleichgestellten behinderten Menschen im Sinne des § 2 Abs. 3 SGB IX sind ebenso erwünscht.