Stadt Sontra

Marktplatz 6
36205 Sontra

 

Tel. (05653) 9777-0

Fax. (05653) 9777-50

 

Montag - Mittwoch

8:30 Uhr - 12:00 Uhr &

13:30 Uhr - 16:00 Uhr


Donnerstag

8:30 Uhr - 12:00 Uhr &

13:30 Uhr - 18:00 Uhr


Freitag

8:30 Uhr - 12:00 Uhr

 

Öffnungszeiten Bürgerservice

Montag - Mittwoch
8:00 Uhr - 12:00 Uhr &

13:30 Uhr - 16:00 Uhr

 

Donnerstag

8:00 Uhr - 12:00 Uhr &

13:30 Uhr - 18:00 Uhr

 

Freitag

8:00 Uhr - 12:00 Uhr


Samstag

10:00 Uhr - 12:00 Uhr

Sprechen Sie lieber mit Ihrem Kind!

 

Werratal Tourismus

 

 

Mobilfalt

 

 

 

100-ee_Kongress

 

 

Land(auf)Schwung

 
Link verschicken   Drucken
 

Versicherungsschutz in der ehrenamtlichen Arbeit - Einladung an alle Vereine/Gruppen in Sontra!

Sontra, den 09.10.2017

Trotz zahlreicher Maßnahmen zur Verbesserung des Versicherungsschutzes auf Bundes-, Landes- und verbandlicher Ebene ist die Unsicherheit bei ehrenamtlich und bürgerschaftlich Engagierten groß, wie sich ihre individuelle Versicherungslage gestaltet. Hierzu bietet Omnibus – die Freiwilligenagentur mit der Referentin Dr. Karin Stiehr vom Institut für soziale Infrastruktur einen Vortrag mit anschließendem Gespräch an.
 

Frau Dr. Karin Stiehr, die vom Land Hessen rund um Versicherungsfragen beauftragte Expertin, wird die Grundzüge gesetzlicher und privater Versicherungen für Ehrenamtliche darstellen und im Dialog mit den Teilnehmenden beispielhaft konkrete Einzelfälle vorstellen. Im Mittelpunkt stehen Informationen zur Unfallversicherung, zu Haftungsrisiken und ihrer Absicherung sowie zum Ausgleich finanzieller Nachteile bei Unfällen mit dem eigenen Pkw. Darüber hinaus werden die Versicherungsverträge des Landes Hessen für ehrenamtlich und bürgerschaftlich Engagierte erläutert.
 

Die Veranstaltung findet am 02.11.2017 von 18:00 Uhr – 20:00 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses, Marktplatz 6, 36205 Sontra, statt.

 

Um Anmeldung gebeten wird bis 3 Tage vor Termin unter 05653 9777-13 oder per Mail an omnibus@fbs-werra-meissner.de.
 

Die Kosten betragen 3,00 €/Teilnehmer.