Stadt Sontra

Marktplatz 6
36205 Sontra

 

Tel. (05653) 9777-0

Fax. (05653) 9777-50

 

Montag - Mittwoch

8:30 Uhr - 12:00 Uhr &

13:30 Uhr - 16:00 Uhr


Donnerstag

8:30 Uhr - 12:00 Uhr &

13:30 Uhr - 18:00 Uhr


Freitag

8:30 Uhr - 12:00 Uhr

 

Öffnungszeiten Bürgerservice

Montag - Mittwoch
8:00 Uhr - 12:00 Uhr &

13:30 Uhr - 16:00 Uhr

 

Donnerstag

8:00 Uhr - 12:00 Uhr &

13:30 Uhr - 18:00 Uhr

 

Freitag

8:00 Uhr - 12:00 Uhr


Samstag

10:00 Uhr - 12:00 Uhr

Sprechen Sie lieber mit Ihrem Kind!

 

Werratal Tourismus

 

 

Mobilfalt

 

 

 

100-ee_Kongress

 

 

Land(auf)Schwung

 
Link verschicken   Drucken
 

Traditionelles Wohltätigkeitskonzert

Sontra, den 16.10.2017

Das Heeresmusikkorps Kassel gibt am Mittwoch, 15. November 2017, um 19:30 Uhr im Bürgerhaus in Sontra das seit über 20 Jahren stattfindende traditionelle Wohltätigkeitskonzert. Der Einlass beginnt ab 19:00 Uhr. Eintrittskarten können im Vorverkauf zum Preis von 11 Euro im Bürgerbüro der Stadt Sontra zu den allgemeinen Öffnungszeiten erworben werden. Reservierungen sind telefonisch unter 05653/9777-0 oder per E-Mail unter stadtverwaltung@sontra.de möglich.

 

Das 50-köpfige Orchester unter der Leitung von Major Tobias Terhardt präsentiert Musikkultur in seiner schönsten Form. Das Repertoire umfasst ausgewählte Bearbeitungen klassischer Musik, die Pflege der traditionellen Marschmusik, virtuose Solokonzerte und moderne Spezialarrangements nur für dieses Orchester. Schwungvolle Unterhaltungsmusik mit Jazzelementen und zahlreiche Solisten gehören ebenfalls zum Programm.

 

Die besondere Note dieses Profi-Orchesters zeigt sich in der lebendigen Art der Darbietung seines vielseitigen Repertoires, mit der es das Publikum immer wieder neu begeistert und jeden Auftritt zu einem nachhaltigen Live-Erlebnis werden lässt. Durch dieses Engagement wurden bisher mehr als 3 Millionen Euro eingespielt, die wohltätigen Zwecken zugutegekommen sind.

 

Wie in den vergangenen Jahren wird der Erlös dieses Konzertes in Sontra für karikative Zwecke zur Verfügung gestellt. In diesem Jahr dürfen sich die Ortsvereine Breitau und Sontra der Arbeiterwohlfahrt Werra-Meißner sowie die Bürgerhilfe Sontra und der Ortsverein Sontra des Deutschen Roten Kreuzes über eine Zuwendung freuen. „Die Beziehung zwischen der ehemaligen Garnisonsstadt Sontra und dem Heeresmusikkorps Kassel ist eine ganz besondere, die einmal im Jahr mit dem Konzert im November ihren Höhepunkt erlebt. Exakt aus diesem Grund freue ich mich jedes Jahr aufs Neue, in einem vollgefüllten Bürgerhaus höchsten Musikgenuss in Sontra erleben zu dürfen und anschließend den Erlös dieser Veranstaltung einem karitativen Zweck zu Gute kommen zu lassen“, so Bürgermeister Thomas Eckhardt.