Stadt Sontra

Marktplatz 6
36205 Sontra

 

Tel. (05653) 9777-0

Fax. (05653) 9777-50

 

Montag - Mittwoch

8:30 Uhr - 12:00 Uhr &

13:30 Uhr - 16:00 Uhr


Donnerstag

8:30 Uhr - 12:00 Uhr &

13:30 Uhr - 18:00 Uhr


Freitag

8:30 Uhr - 12:00 Uhr

 

Öffnungszeiten Bürgerservice

Montag - Mittwoch
8:00 Uhr - 12:00 Uhr &

13:30 Uhr - 16:00 Uhr

 

Donnerstag

8:00 Uhr - 12:00 Uhr &

13:30 Uhr - 18:00 Uhr

 

Freitag

8:00 Uhr - 12:00 Uhr


Samstag

10:00 Uhr - 12:00 Uhr

Sprechen Sie lieber mit Ihrem Kind!

 

Werratal Tourismus

 

 

Mobilfalt

 

 

 

100-ee_Kongress

 

 

Land(auf)Schwung

 
Link verschicken   Drucken
 

Die Stadt Sontra sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Dipl.-Ingenieurin/ Dipl. Ingenieur im Bereich Bauingenieurwesen

Sontra, den 17.10.2017

Beim Magistrat der Stadt Sontra ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Wasserversorgung, Abwasserbeseitigung und den Straßenbau die Stelle einer/eines

 

Dipl.-Ingenieurin/ Dipl. Ingenieurs

im Bereich Bauingenieurwesen

(Erd-, Kanal- und Straßenbau /

Wasserwirtschaft / Gewässerkunde /

Siedlungswasserwirtschaft)

 

unbefristet zu besetzen.

 

Die Stelle ist nach Entgeltgruppe 10 TVöD ausgewiesen.

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden.

Die Bereitschaft, den eigenen PKW zu nutzen, wird vorausgesetzt, ebenso die Bereitschaft zur Erreichbarkeit auch außerhalb der üblichen Arbeitszeiten.

 

 

Der Aufgabenbereich umfasst u. a. folgende Tätigkeiten:

 

  • Bau- und Unterhaltungsmaßnahmen im Bereich der Abwasserbeseitigung, der Wasserversorgung sowie des Straßenbaus (Straßen, Wegen, Plätze, Brücken) und des Gewässerschutzes

  • Vorbereitung und Mitwirkung bei Verträgen nach HOAI oder VOB und Verwaltungsvereinbarungen mit anderen Behörden

  • Mitwirkung bei der Planung und Ausschreibung von Neubaumaßnahmen

  • Projektbetreuung und Abwicklung (Vergabe und Abrechnung) von Ingenieurleistungen sowie die in diesem Zusammenhang anfallenden nicht delegierbaren Bauherrenaufgaben

  • Projektsteuerung, Vergabegespräche, Bauabnahmen und Bearbeitung von Mängelansprüchen

  • Mitwirkung bei der konzeptionellen und technischen Weiterentwicklung der Bereiche

  • Erstellen von detaillierten Vorlagen für die städtische Gremien

  • Teilnahme an Anhörungen und Veranstaltungen zur Bürgerinformation

 

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium zum/zur Diplom-Ingenieur/in (FH) im Bereich Bauingenieurswesen bzw. Bachelor/Master of Engineer

  • Kenntnisse in der Microsoft Office-, AVA- und GIS-Anwendungen

  • Führerschein der Klasse B

  • Berufserfahrung vor allem im Bereich Abwasserbeseitigung ist erwünscht

  • Kooperationskompetenz

  • Überzeugungsfähigkeiten

 

Wenn Sie die oben genannten persönlichen Voraussetzungen erfüllen und wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung bis spätestens 17.11.2017 mit den üblichen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Lichtbild und Zeugnisse in Kopie und ohne Klarsichthüllen, Hefter oder ähnlichem) an den

 

Magistrat der Stadt Sontra, Marktplatz 6, 36205 Sontra.

 

Eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Einstellungsverfahrens ist nur möglich, wenn der Bewerbung ein entsprechend frankierter Rückumschlag beigefügt ist. Ist dies nicht der Fall, werden die Unterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens
vernichtet.

 

Die Stadt Sontra fördert die berufliche Entwicklung von Frauen. Die Bewerbungen von
Frauen sind daher ausdrücklich erwünscht und erhalten bei gleicher Qualifikation den Vorzug.

 

Bewerbungen von schwerbehinderten und diesen gleichgestellten behinderten Menschen im Sinne des § 2 Abs. 3 SGB IX sind ebenso erwünscht.

 

Weitere Informationen unter Tel. 05653 9777-16, Frau Rößler oder unter
05653 9777-13, Herr Kniepkamp.