Stadt Sontra

Marktplatz 6
36205 Sontra

 

Montag - Dienstag

8:30 Uhr - 12:00 Uhr &

13:30 Uhr - 16:00 Uhr

Mittwoch
8:30 Uhr - 12:00 Uhr


Donnerstag

8:30 Uhr - 12:00 Uhr &

13:30 Uhr - 18:00 Uhr


Freitag

8:30 Uhr - 12:00 Uhr

________________
 

Öffnungszeiten Bürgerservice

Montag - Dienstag
8:00 Uhr - 12:00 Uhr &

13:30 Uhr - 16:00 Uhr

Mittwoch
7:00 Uhr - 12:00 Uhr

 

Donnerstag

8:00 Uhr - 12:00 Uhr &

13:30 Uhr - 18:00 Uhr

 

Freitag

8:00 Uhr - 12:00 Uhr


jeden 1. und 3. Samstag

10:00 Uhr - 12:00 Uhr
_________________


Telefon: 05653 9777-0

Fax: 05653 9777-50

 

Für nähere Infos klicken 

Sie bitte hier.

 

Projektpartner

 

InKomZ

 

Stadtumbau in Hessen

 
Link verschicken   Drucken
 

Die Stadt Sontra sucht ab dem 01.05.2019 eine Arbeiterin/einen Arbeiter für die städtische Müllabfuhr

Sontra, den 08.01.2019

Das Team vom Bauhof braucht Verstärkung. Daher suchen wir zum 01.05.2019 bzw. zum nächstmöglich Zeitpunkt

 

eine Arbeiterin / einen Arbeiter

für die städtische Müllabfuhr.

 

 

Wir bieten Ihnen:

 

· ein gesichertes Einkommen, Beschäftigungssicherheit sowie eine leistungsgerechte Bezahlung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD); Entgeltgruppe 3

· gute Sozialleistungen, inklusive Jahressonderzahlung sowie Zulagen und Zusatzversorgung als ergänzende Altersvorsorgemaßnahme

· eine regelmäßige, durchschnittliche, wöchentliche Arbeitszeiten von 39 Stunden (Noteinsätze und Bereitschaftsdienste sind möglich)

 

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung bis spätestens 31.01.2019 mit den üblichen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Lichtbild, Zeugnisse, Führerschein in Kopie und ohne Klarsichthüllen, Hefter usw.) an den

 

Magistrat der Stadt Sontra, Marktplatz 6, 36205 Sontra.

 

Eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Einstellungsverfahrens ist nur möglich, wenn der Bewerbung ein entsprechend frankierter Rückumschlag beigefügt ist. Ist dies nicht der Fall, werden die Unterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens
vernichtet.

 

Die Stadt Sontra fördert die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von Frauen und Männern, unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Bewerberinnen und Bewerber mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls bevorzugt.

 

Weitere Informationen unter Tel. 05653 9777-16, Frau Rößler.

 

Foto: Sontra - mehr als Mitte