Link verschicken   Drucken
 

Stellenausschreibung: Fachangestellte für Bäderbetriebe (m/w/d)

Sontra, den 12.09.2019

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen

 

Fachangestellten für Bäderbetriebe (m/w/d)

 

in Vollzeit.

 

Idyllisch gelegen aber dennoch in der Nähe des Stadtzentrums liegt das Freizeit- und Erlebnisbad der Stadt Sontra. Das Freizeit- und Erlebnisbad Sontra verfügt über eine 65m-Wild-River-Rutsche, ein Attraktionsbecken mit Strömungskanal, Wasserkaskaden und Massagedüsen, ein 25m-Sportbecken mit Sprunganlage sowie ein separates Kleinkinderbecken.

 

Bei dem Freizeit- und Erlebnisbad Sontra handelt es sich um ein reines Freibad, dass in der Regel zwischen Mai und September geöffnet hat.    

 

Ihr Aufgabenbereich umfasst unter anderem:

  • Aufsicht und Überwachung des Badebetriebes einschl. Beckenaufsicht
  • Gewährleistung der Sicherheit der Badegäste
  • Beseitigung von Betriebsstörungen
  • Pflege, Bedienung und Kontrolle der technischen Anlagen des Freibades
  • Pflege und Wartung der Freibadeinrichtung und des Freibadgeländes
  • Durchführung und Kontrolle von Reinigungsarbeiten
  • Winterarbeit auf dem städtischen Bauhof

 

Ihr Profil:

  • Sie haben eine Ausbildung zum Fachangestellten für Bäderbetriebe und verfügen

idealerweise bereits über Berufserfahrung.

  • Sie verfügen über gute technische Kenntnisse und handwerkliche Fähigkeiten.
  • Sie besitzen möglichst eine Zusatzqualifikation als Aquafitness-Trainer.
  • Sie arbeiten selbständig, verantwortungsbewusst und sind zuverlässig sowie
    teamfähig.
  • Sie haben ein besucherfreundliches, sicheres und serviceorientiertes Auftreten.
  • Sie sind bereit, während der Badesaison 7-Tage/Woche bis zu 10 Stunden/Tag zu arbeiten.
  • Sie besitzen die Bereitschaft zu Schicht-, Wochenend- und Feiertagsarbeit.

 

Wir bieten:

  • einen unbefristeten, ganzjährigen Arbeitsplatz,
  • eine abwechslungsreiche, interessante und anspruchsvolle Aufgabe,
  • ein Entgelt nach dem Tarifvertrag (TVöD) mit allen im öffentlichen Dienst üblichen
    Leistungen.

 

Wenn Sie die oben genannten persönlichen Voraussetzungen erfüllen und wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung bis spätestens 31.10.2019 mit den üblichen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Lichtbild und Zeugnisse in Kopie und ohne Klarsichthüllen, Hefter oder ähnlichem) an den

 

Magistrat der Stadt Sontra, Marktplatz 6, 36205 Sontra.

 

Eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Einstellungsverfahrens ist nur möglich, wenn der Bewerbung ein entsprechend frankierter Rückumschlag beigefügt ist. Ist dies nicht der Fall, werden die Unterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet.

 

Die Stadt Sontra fördert die berufliche Entwicklung von Frauen. Die Bewerbungen von Frauen sind daher ausdrücklich erwünscht und erhalten bei gleicher Qualifikation den Vorzug.

 

Bewerbungen von schwerbehinderten und diesen gleichgestellten behinderten Menschen im Sinne des § 2 Abs. 3 SGB IX sind ebenso erwünscht.

 

Weitere Informationen unter Tel. 05653 9777-16, Frau Rößler oder unter 05653 9777-13, Herr Kniepkamp.

 

Foto: Sontra - mehr als Mitte

Stadt Sontra

WappenMarktplatz 6
36205 Sontra

 

Tel:  05653 9777-0

Fax: 05653 9777-50

Schnellzugriff

Veranstaltungen

Bekanntmachungen

Videos

Siedlungsfilm

 

Imagefilm Sontra

Galerie

 

Infobroschüre

 

InKomZ

 

Dorfentwicklung

 

Stadtumbau in Hessen

 

Frau-Holle-Land

 

Projektpartner