WirtschaftPumptrack SontraMuseum_im_alten_Boyneburger_SchlossPanoramablick HolsteinSegelfliegerPanorama_Sontra_InnenstadtBaumwurzelnMaibaum_SontraRuine_BoyneburgMehr als Mitte
     • • •  30. 07. 2021 Geänderte Öffnungszeiten des Bürgerbüros  • • •     
     • • •  28. 07. 2021 ÜberlandSparkasse unterstützt Flutopfer  • • •     
     • • •  20. 07. 2021 „Open-Air-Kino“ in Sontra  • • •     
Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Der Weg ist das Ziel

Sontra, den 14. 07. 2021

Anlässlich der selbstgeführten Wanderungen von „SontrAktiVereint“ im Frühjahr, wo alle Beteiligten ein bunter Fragenmix zu Sontra und den Stadtteilen erwartet hat, wurden nun Anfang Juli sechs Aktive ausgezeichnet, die die besten Ergebnisse im Hinblick auf die gestellten Fragen entlang der Routen erzielt haben.

 

Coronabedingt konnte die jährliche Wanderung „Sontra von 8 bis 8“, die inzwischen zu einer festen Größe im Veranstaltungskalender der Stadt Sontra herangewachsen ist, zuletzt leider nicht stattfinden. So entstand die Idee der selbstgeführten Wanderungen, die unter Beachtung der Corona-Schutzvorschriften möglich waren. Zu den Wanderstrecken in Berneburg, Breitau sowie in der Kernstadt Sontra gab es Informationen und kleine Aufgaben, die es zu lösen galt.

 

„Wir haben uns innerhalb von SontrAktiVereint Gedanken gemacht, wie wir die Menschen innerhalb der Corona-Pandemie am besten erreichen können. Die positive Resonanz zu unseren selbstgeführten Wanderungen hat gezeigt, dass diese Idee genau zur richtigen Zeit kam. Die, laut der Rückmeldung vieler Teilnehmer/-innen, sehr interessanten Wanderstrecken, wurden von den Mitgliedern der Aktionsgruppe SontrAktiVereint, insbesondere von Reinhard von Bodelschwingh vorgewandert und erarbeitet“, so Ralf Siegbert Giesen, der von Beginn an die Initiative unterstützt.

 

„Traditionell gibt es bei Sontra von 8 bis 8 zum Abschluss ein Erinnerungsstück aus Holz. Wir haben es uns deshalb nicht nehmen lassen, auch zu den selbstgeführten Wanderungen an alle beteiligten Personen eine kleine Aufmerksamkeit zu senden sowie einige Aktive auszuzeichnen, die hinsichtlich der Punktzahl bei den Fragen entlang der Strecken die besten Ergebnisse erzielt haben“, erläutert Giesen.

 

Zur Preisverleihung war auch Bürgermeister Thomas Eckhardt vor Ort, der allen ehrenamtlich Engagierten von „SontrAktiVereint“ zum Wohle der Stadt Sontra sowie allen Wanderern besonders dankte. „Das Ehrenamt bereichert das Zusammenleben unserer Gesellschaft und bietet für unsere Bürgerinnen und Bürger in ganz unterschiedlichen Lebenssituationen Hilfe und Unterstützung. Das gesellschaftliches Engagement nicht nur sinnvoll, sondern auch richtig Spaß machen kann, hat die Umsetzung der selbstgeführten Wanderungen noch mal sehr deutlich gezeigt“, so der Verwaltungschef.

 

Bild zur Meldung: Preisverleihung von "SontrAktiVereint", von links: Reinhard von Bodelschwingh, Paul Peplau, Ralf Siegbert Giesen, Thomas Eckhardt, Norbert George, Bettina Gleim, Corinna Funk, Melanie Jung und Silke Herwig

Stadt Sontra

WappenMarktplatz 6
36205 Sontra

 

Tel:  05653 9777-0

Fax: 05653 9777-50

 

Schnellzugriff

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

02. 08. 2021

- 09:00 Uhr
 

04. 08. 2021

 

11. 08. 2021

 

Bekanntmachungen

Videos

Dritte Virtuelle Ansprache
des Bürgermeisters

 

Siedlungsfilm

 

Imagefilm Sontra

Galerie

 

Infobroschüre


InKomZ

 

 

Dorfentwicklung

 

 


Stadtumbau in Hessen

 

Städtebauförderung

 


Lebendige Zentren

 

 

Frau-Holle-Land

 


KIP Sontra

 

 

 

iGVZ

 

 

 


Weitere

Projektpartner