Wegen Corona: Absage des Kupferstädter Adventsmarktes 2021

Sontra, den 17. 11. 2021

Der Kupferstädter Adventsmarkt kann auch im Jahr 2021 coronabedingt leider nicht stattfinden. Das hat die Stadt Sontra heute entschieden.

 

Die Corona Siebentage-Inzidenz im Werra-Meißner-Kreis steigt kontinuierlich an und liegt aktuell am 17. November 2021 bei nunmehr 293. „Die hohen Corona-Infektionszahlen und vor allem die Informationen von Seiten des Gesundheitsamtes zu Belegungszahlen in den Kliniken lassen uns leider keine andere Möglichkeit.“, so Bürgermeister Thomas Eckhardt. Der Kupferstädter Adventsmarkt sollte am ersten Adventswochenende auf dem Sontraer Marktplatz realisiert werden.

 

„Diese Entscheidung ist uns bei Leibe nicht leichtgefallen. In den vergangenen Wochen und Monaten hatte das Stadtmanagement bereits viel Zeit und Mühe investiert, um allen Gästen in unserer Berg- und Hänselstadt wieder einen attraktiven Markt mit besonderer weihnachtlicher Atmosphäre bieten zu können. Die derzeitige Pandemie-Entwicklung lässt allerdings im Hinblick auf die Sicherheit der Besucherinnen und Besucher in enger Abstimmung mit dem Landkreis und allen 16 Bürgermeistern derartige öffentliche Veranstaltungen in der aktuellen Phase nicht zu. Es gilt für die nächsten Tage und Wochen mit großer Vorsicht und Umsicht zu handeln und unnötige Kontakte zwingend zu vermeiden“, betont der Rathauschef.

 

Bild zur Meldung: Der Kupferstädter Adventsmarkt kann auch im Jahr 2021 coronabedingt leider nicht stattfinden.