Mehr als MittePanoramablick HolsteinRuine_BoyneburgSegelfliegerBaumwurzelnPumptrack SontraMaibaum_SontraMuseum_im_alten_Boyneburger_SchlossPanorama_Sontra_InnenstadtWirtschaft
     • • •  03. 12. 2021 Anerkennung für bürgerschaftliches Engagement  • • •     
     • • •  01. 12. 2021 Alle Jahre wieder… kommt ein Weihnachtsbaum!  • • •     
     • • •  01. 12. 2021 Neue Geräte für die Landschaftspflege  • • •     
     • • •  30. 11. 2021 Ablesung der Wasserzähler für das Jahr 2021  • • •     
Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Die Stadt Sontra sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten und flexiblen Mitarbeiter (m/w/d) im Sachgebiet Bürgerbüro/Stadtmarketing und Tourismus

Sontra, den 23. 11. 2021

Der Magistrat der Stadt Sontra sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten und flexiblen
 

Mitarbeiter (m/w/d)

im Sachgebiet

Bürgerbüro/Stadtmarketing und Tourismus

 

 

Ihr Aufgabenbereich umfasst insbesondere

 

  • Leitung des Bürgerbüros der Stadt Sontra
    • Organisation der Verwaltungsabläufe und des Personaleinsatzes
    • Unterstützung des Bürgerbüroteams insbesondere im Melde- und Passrecht
  • Stadtmarketing/Stadtentwicklung
    • Pflege und Weiterentwicklung der Außendarstellung (Corporate Identity)
    • Strategische Planung zur wirtschaftlichen und touristischen Entwicklung der Stadt
    • Projektmanagement in den Bereichen Standort-, City- und Tourismusmarketing
    • Begleitung und Fortschreibung des Stadtentwicklungskonzeptes „Sontra 2030“
    • Informationsstelle und Kommunikator für alle Beteiligten und Partner zur Bündelung der
      Aktivitäten der verschiedenen lokalen Interessensgruppen und Akteure (Politik, Stadtverwaltung, Wirtschaft, Vereine und Einwohner)
    • Akquise von Fördermöglichkeiten in allen Bereichen des Stadtmarketings
  • Eventmanagement
    • Konzeption und Organisation von lokalen Großveranstaltungen im Dialog mit den örtlichen Akteuren
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

 

Ihr Profil:

 

  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Marketing, Stadt- und Regionalentwicklung,
    Geographie, Raum- und Stadtplanung oder Volkswirtschaftslehre oder eine vergleichbare
    Qualifikation sowie Erfahrungen in Projekt- und Netzwerkarbeit
  • Abgeschlossene Ausbildung zum Verwaltungsfachwirt (m/w/d) oder abgeschlossennes Studium der Fachrichtung Verwaltung
  • Kenntnisse in Moderations- und Präsentationstechniken
  • Gute EDV-Kenntnisse (Microsoft Office) und sicherer Umgang mit den Sozialen Medien
  • Sicheres Auftreten sowie gute kommunikative Fähigkeiten
  • Eigeninitiative und ein hohes Maß an Flexibilität und Belastbarke
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Terminen am Abend sowie am Wochenende

 

Unser Angebot:

 

  • eine unbefristete Vollzeitstelle mit 39 Stunden/Woche
  • bei Erfüllung der personen- und tätigkeitsbezogenen tariflichen Voraussetzungen eine Eingruppierung bis Entgeltgruppe 10 TVöD sowie die im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen
  • eine vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeit in einem kompetenten und motivierten Team
  • flexible Arbeitszeiten im Rahmen der Gleitzeitregelung
  • die Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung
  • einen krisensicheren Arbeitsplatz
  • eine betriebliche Altersvorsorge (ZVK)
  • eine Jahressonderzahlung und leistungsorientierte Bezahlung
  • weitere übertarifliche Leistungen (E-Bike Leasing)

 

Wenn Sie das vielseitige Aufgabengebiet interessiert, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Bitte senden Sie diese bis spätestens 17.01.2022 mit den üblichen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Lichtbild und Zeugnisse in Kopie und ohne Klarsichthüllen, Hefter oder ähnlichem) an den

 

Magistrat der Stadt Sontra, Marktplatz 6, 36205 Sontra oder

per E-Mail an .

 

Weitere Informationen erhalten Sie unter Tel. 05653 9777-13, Herr Kniepkamp oder unter Tel. 05653 9777-16, Frau Rößler.

 

Im Interesse der beruflichen Gleichstellung sind Bewerbungen von Frauen in Bereichen mit Unterrepräsentanz besonders erwünscht und werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung nach Maßgabe des HGIG bevorzugt berücksichtigt.

 

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen, auch Gleichgestellter im Sinne des § 2 Abs. 3 Sozialgesetzbuch - Neuntes Buch (SGB IX) -, werden bei vergleichbarer Qualifikationen bevorzugt berücksichtigt.

 

Mit der Abgabe der Bewerbung willigen Sie in eine Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten während des Bewerbungsverfahrens ein. Ein Widerruf dieser Einwilligung ist jederzeit möglich. Eine Rücksendung der Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens erfolgt nur dann, wenn der Bewerbung ein entsprechend frankierter Rückumschlag beigefügt ist. Ist dies nicht der Fall, werden Ihre Bewerbungsdaten und -unterlagen drei Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens gelöscht bzw. vernichtet.

 

Kosten, die im Zusammenhang mit dem Bewerbungsverfahren entstehen, können leider nicht erstattet werden.

 

Bild zur Meldung: Sontra - mehr als Mitte

Stadt Sontra

WappenMarktplatz 6
36205 Sontra

 

Tel:  05653 9777-0

Fax: 05653 9777-50

 

Schnellzugriff

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

06. 12. 2021 - 09:00 Uhr

 

06. 12. 2021 - 15:00 Uhr

 

08. 12. 2021

 

Bekanntmachungen

Videos

Dritte Virtuelle Ansprache
des Bürgermeisters

 

Siedlungsfilm

 

Imagefilm Sontra

Galerie

 

Infobroschüre


InKomZ

 

 

Dorfentwicklung

 

 


Stadtumbau in Hessen

 

Städtebauförderung

 


Lebendige Zentren

 

 

Frau-Holle-Land

 


KIP Sontra

 

 

 

iGVZ

 

 

 


Weitere

Projektpartner