Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

SG Sontra 1919 e.V. veranstaltet den 5. SontraCup am 15.02.2020

Sontra, den 10. 02. 2020

Das Mekka des Betriebssports öffnet am 15. Februar ab 14 Uhr wieder seine Tore.

 

Dann messen sich in der Großsporthalle an der Jahnstraße Firmen aus Sontra und Umgebung bei der fünften Auflage des Sontra Cup. Unterstützt wird das Turnier auch diesmal wieder von der BKK Werra Meißner sowie von EDEKA Salzmann.

 

„Das Turnier hat einen ganz besonderen Charakter“, so der Turnierorganisator Dirk Schade, der in Zusammenarbeit mit vielen Helfern aus den Reihen der Sportgemeinschaft Sontra zum bereits fünften Mal den beliebten Sontra Cup auf die Beine gestellt hat. Was macht das Turnier so besonders? Die Atmosphäre und das Miteinander sind anders als bei normalen Hallenturnieren. Dabei bringen die Unternehmen lautstarke Unterstützung mit und feiern sich auch nach einer Niederlage. "Die große Besucherzahl im vergangenen Jahr der überwiegend aus Sontra befindlichen Firmen machen deutlich, dass die Bürgerinnen und Bürger sowie die Gewerbetreibenden zusammenhalten und das Gemeinschaftsleben hervorragend funktioniert“, schätzt Bürgermeister Thomas Eckhardt das Turnier.

 

Zehn Teams haben sich angemeldet, die sich in zwei Gruppen à fünf Teams um den Einzug ins Halbfinale duellieren. Eine Mannschaft der Adam-von-Trott Schule, bestehend aus Schülern und Lehrern, ist angemeldet. Ebenfalls neu dabei sind in diesem Jahr das Sontraer Bauunternehmen Laudemann GmbH, der Logo Getränkemarkt sowie Lange Eventservice. Das Regelwerk garantiert Spannung und lässt auch Nicht-Fußballern die Chance als Matchwinner aufzutrumpfen. Es dürfen nur zwei aktive Seniorenspieler pro Team auflaufen: Tore von Frauen zählen doppelt, was in der Vergangenheit dazu führt, dass einige Mannschaften dank ihrer weiblichen Spielerinnen hohe Rückstände in Windeseile in umjubelte Siege umwandelten konnten. Autohaus Hartmann ist als Vorjahres- und Seriensieger das Maß aller Dinge. Neben den Metallbauern von Heinrich Würfel wird auch die Firma NaFaTec zum Favoritenkreis gezählt.

 

Der Fahrplan für das Turnier: 14:00 Uhr: Auftaktspiel zwischen Autohaus Hartmann und Adam-von-Trott Schule, 18:22: Erste Halbfinale, 19:06: Finale, 19:30: Siegerehrung

 

Gruppe A: Autohaus Hartmann, Adam-von-Trott Schule, Bo Parts, Lange Eventservice, Logo Getränkemarkt.

 

Gruppe B: Heinrich Würfel, Zimmermann Fenster + Türen, Laudemann, NaFaTec, Gärtner + Lang.

 

 

Foto: SG Sontra 1919 e.V. veranstaltet den 5. SontraCup am 15.02.2020.

Stadt Sontra

WappenMarktplatz 6
36205 Sontra

 

Tel:  05653 9777-0

Fax: 05653 9777-50

Schnellzugriff

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

08. 04. 2020
 
15. 04. 2020
 
21. 04. 2020 - 14:30 Uhr
 

Bekanntmachungen

Videos

Siedlungsfilm

 

Imagefilm Sontra

Galerie

 

Infobroschüre


InKomZ

 

 

Dorfentwicklung

 

 


Stadtumbau in Hessen

 

Städtebauförderung

 


Aktive Kernbereich

 

 

Frau-Holle-Land

 


KIP Sontra

 

 

 

iGVZ

 

 

 


 

 

weitere

Projektpartner