Stadt Sontra

Marktplatz 6
36205 Sontra

 

Tel. (05653) 9777-0

Fax. (05653) 9777-50

 

Montag - Mittwoch

8:30 Uhr - 12:00 Uhr &

13:30 Uhr - 16:00 Uhr


Donnerstag

8:30 Uhr - 12:00 Uhr &

13:30 Uhr - 18:00 Uhr


Freitag

8:30 Uhr - 12:00 Uhr

 

Öffnungszeiten Bürgerservice

Montag - Mittwoch
8:00 Uhr - 12:00 Uhr &

13:30 Uhr - 16:00 Uhr

 

Donnerstag

8:00 Uhr - 12:00 Uhr &

13:30 Uhr - 18:00 Uhr

 

Freitag

8:00 Uhr - 12:00 Uhr


Samstag

10:00 Uhr - 12:00 Uhr

Sprechen Sie lieber mit Ihrem Kind!

 

Werratal Tourismus

 

 

Mobilfalt

 

 

 

100-ee_Kongress

 
Link verschicken   Drucken
 

Bürgermeister Thomas Eckhardt

Herzlich Willkommen auf der Homepage der Stadt Sontra

 

Ich freue mich, Sie im Namen der Stadt Sontra als virtuellen Besucher begrüßen zu können.

 

Sontra ist eine bezaubernde Kleinstadt mit seinen ca. 7.800 Einwohnern (Stand: 30.05.2016) und insgesamt 14 Stadtteilen (Berneburg, Blankenbach, Breitau, Diemerode, Heyerode, Hornel, Krauthausen, Mitterode, Stadthosbach, Thurnhosbach, Ulfen, Weißenborn, Wichmannshausen und Wölfterode) und trotz allem zählt unsere Stadt zu den größten Städten im Werra-Meißner-Kreis.

(komplett anzeigen)

 

 

_________________________________________________________________________________

 

AKTUELLES

Wegen des anhaltend starken Interesses haben der Heimatverein Sontra und der Museumsverbund Werra-Meißner entschieden, die Ausstellung bis zum 18.12.2016 (letzter Tag) zu verlängern. Die ... [mehr]

 

Für den Bau der Autobahn A 44 müssen im Bereich der Kreisstraße 2 zwischen Sontra und Weißenborn Erkundungsbohrungen durchgeführt werden. Aus diesem Grund muss die Kreisstraße voraussichtlich ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Auftakt mit Eierlikör und Soleiern Wanderausstellung „Wir in den 50ern. Leben an Werra und Meißner“ in Sontra

Stilecht mit Eierlikör und Soleiern ist jetzt die Ausstellung „Wir in den 50ern, Leben an Werra und Meißner“ in Sontra eröffnet worden. Mit vielen beeindruckenden Exponaten und Fotos bietet ... [mehr]

 

Im Zusammenhang mit der Herstellung einer Lärmschutzwand entlang der Bahnstrecke an der „Fuldaer Straße“ muss die Straße „Rechtsbachsgraben“ im Bereich der Bahnunterführung vom 04.11.2016 ... [mehr]

 

Nachdem Ende vergangenen Jahres der Erdkabel-Vorrang für Gleichstromverbindungen gesetzlich festgelegt wurde, haben TenneT und TransnetBW als Vorhabenträger mit der Planung für SuedLink begonnen. ... [mehr]