Ruine_Boyneburg | zur StartseiteMuseum_im_alten_Boyneburger_Schloss | zur StartseiteMaibaum_Sontra | zur StartseitePanoramablick Holstein | zur StartseitePumptrack Sontra | zur StartseitePanorama_Sontra_Innenstadt | zur StartseiteSegelflieger | zur StartseiteWirtschaft | zur StartseiteBaumwurzeln | zur StartseiteMehr als Mitte | zur Startseite
Als Favorit hinzufügen   Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Gelbe Tonne

Zum 1. Januar 2023 wurde im Stadtgebiet der Stadt Sontra die „Gelbe Tonne" eingeführt.

 

Haben Sie Fragen dazu oder Änderungswünsche bezüglich der Anzahl, so können Sie diese unter der folgenden Hotline an die ausführende Firma Fehr - Knettenbrech IndustrieService GmbH & Co. KG telefonisch oder per E-Mail, richten:

 

  • Telefon:   0800/3399770 oder 05657/91953-33

  • E-Mail:     

  • Anschrift: Fehr - Knettenbrech IndustrieService GmbH & Co. KG,
                    Am Breitenberg, 37290 Weidenhausen

 

Weitere Informationen bezüglich der Einführung der "Gelben Tonne" finden Sie auf dem Informationsblatt. -- hier klicken --

 

Die Abfuhr erfolgt unmittelbar durch die Fa. Fehr-Knettenbrech an den aufgeführten Tagen:

 

Bitte beachten Sie, dass die Abfuhr an den vorstehenden Tagen schon ab 6:00 Uhr beginnt. Bitte stellen Sie die Wertstoffsäcke rechtzeitig bereit!

 

Bei Fragen oder Beschwerden wenden Sie sich bitte an die Niederlassung Weidenhausen, Am Breitenberg, Tel.-Nr.: 05657 / 91953-0.

__________________________________________________________________________________

 

Was darf in die "Gelbe Tonne" und was nicht?

Bitte beachten Sie unbedingt die nachstehenden Informationen zu diesem Thema. Sofern Sie die "Gelbe Tonne" mit unerlaubten Inhalten füllen, wird das Abfuhrunternehmen die Mitnahme verweigern:

 

Erlaubt:Verboten:
Verpackungen mit dem "grünen Punkt"Verpackungen ohne den "grünen Punkt"
Verpackungen aus Kunststoff
z. B. leere Becher von Milchprodukten, Behälter von Spülmitteln, Joghurtbecher, Plastiktüten, Folien...
Haushaltswaren, Plastikschüsseln, Spielzeug, Hygieneartikel, Bänder, Schläuche, Gummi, Dämmstoffe, Metallgegenstände
Verpackungen aus Verbundmaterialien
z. B. Getränke- und Milchkartons (Tetrapacks)...
Verpackungen mit Schadstoffresten
(z. B. noch gefüllte Spray- und Lackdosen)
Verpackungen aus Weißblech und Aluminium
z. B. Konserven- und Getränkedosen, Aludeckel von Joghurt- oder Sahnebechern, Aluschalen, Alufolien, Alutuben, Verschlüsse von Einwegflaschen und -gläsern, leere Spraydosen...
Landwirtschaftliche Silofolien, gewerbliche Produktionsabfälle, Transport- und Umverpackungen (z. B. Schrumpffolien und Verpackungsstyropor), Kunststoffbecher, Blumentöpfe aus Kunststoff etc.

 

 

 

 

 

Stadt Sontra

WappenMarktplatz 6
36205 Sontra

 

Tel:  05653 9777-0

Fax: 05653 9777-50

 

Schnellzugriff

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

15. 04. 2024 - Uhr bis 20:00 Uhr

 

16. 04. 2024 - Uhr

 

17. 04. 2024

 

Bekanntmachungen

Videos

Imagefilm "Nachhaltigkeit"

 

Imagefilm Sontra

 

Galerie

 

Infobroschüre


InKomZ

 

 

Dorfentwicklung

 

 


Stadtumbau in Hessen

 

Städtebauförderung

 


Lebendige Zentren

 

 

Frau-Holle-Land

 


KIP Sontra

 

 

 

iGVZ

 

 

 


Weitere

Projektpartner